GLORY kann kommen. Lukas Hering kämpft gegen den französischen Glory Fighter Daniel Krost

Unglaublich, aber wahr.

Nach langer und harter Arbeit hat es das PRIZE-RING Team geschafft, für Lukas Hering einen Profikampf gegen einen Glorykämpfer vertraglich zu fixieren.

Trainer Thorsten Kornatzki und Fighter Lukas Hering haben den Kampf gegen den Glory Fighter Daniel Krost unterschrieben. Der Kampf ist somit unter Dach und Fach.

„Glory ist die weltweit größte Kickbox / K1- Organisation im Profibereich, dort sind namhafte Kämpfer wie z.B. Rico Verhoeven, Badr Hari, Cedric Doumbe usw. zu finden.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar